Das sagen unsere Veranstalter und Teilnehmer

Sehr geehrter Herr Burger,
wir bedanken uns ganz herzlich für Ihren hervorragenden Beitrag zum "Umgang mit Extremsituationen" bei unserem Führungskräftetreffen 2014 in Bad Wörishofen.
Sie haben inhaltlich genau unsere Thematik getroffen und konnten sowohl rhetorisch als auch mit Ihrer Bild- und Filmauswahl überzeugen.
Es war ein rundum gelungener Vortrag, zu dem wir sehr positive Rückmeldungen von unseren Teilnehmern erhalten haben. 
Besten Dank und freundliche Grüße
Alexander Gremm und Mark von Laer, Geschäftsführer Kraftanlagen München

 

Lieber Herr Burger,
wir sind sehr glücklich, dass wir Sie für die IDG Parkstadtgespräche - einer Kommunikationsplattform für Kunden, Mitarbeiter und Freunde von IDG- gewinnen konnten. Ihr Impulsvortrag „Grenzerfahrungen meistern" bewegte, inspirierte und faszinierte nachhaltig. Abgerundet von Ihrer rhetorischen Brillanz und dem sehr emotionalen Filmmaterial wird Ihr Vortrag lange in Erinnerung bleiben. Wir danken Ihnen sehr und sind sicher, dass sich unsere Wege bald wieder kreuzen werden.
Ihr York von Heimburg, Vorstand der IDG Communications Media AG

 

Sehr geehrter Herr Burger,
wir möchten uns sehr herzlich bei Ihnen für den tollen, inspirierenden und fachlich interessanten Vortrag im Kreuzjochhaus in Garmisch- Partenkirchen bedanken. Sie haben das gesamte Vorstandsgremium eindrucksvoll begeistert und bei unserem Kunden wts tiefgreifende Eindrücke hinterlassen. Ihnen ist es hervorragend gelungen, eine Parallele zwischen Ihrem Erlebnis und der jetzigen Unternehmensführung und Unternehmenskultur zu erzeugen. Das Ziel des Vorstandsvorsitzenden: "Der Weg an die Spitze und die eigene Selbstreflexion" ist zu 100% erreicht worden. Wir werden Sie für weitere Vorträge jederzeit gerne weiterempfehlen und sind sehr stolz darauf, dass Sie ein Partner von VIVALPIN sind.
Markus Bauer, Veranstalter, Eventagentur VIVALPIN, Garmisch-Partenkirchen

 

Lieber Herr Burger,
Das Thema "Sprache wirkt!" unserer Jahresauftaktveranstaltung 2013 mit Ihnen möchte ich ergänzen zu "Burger wirkt!"
Auf Ihre unaufgeregte, unterhaltsame Art haben Sie über 200 Teilnehmer einen ganzen Tag lang gefesselt. Ich bin überzeugt, dass bei zukünftigen Kundengesprächen der Teilnehmer immer wieder Bilder auftauchen werden, die die Kommunikation im Alltag nachhaltig erleichtern.
Die standing ovations am Ende der Veranstaltung und das Feedback der Teilnehmer in den Tagen danach sagen alles über den positiven Eindruck, den Sie hinterlassen haben. Das führt natürlich zu einer naheliegenden Konsequenz: Unsere Buchung für 2014 haben Sie bereits auf dem Schreibtisch.
Bernd Ellenberg, Hamburg

 

Herr Thomas Burger brachte in klaren verständlichen Worten das tägliche
berufliche Spannungsfelds mit seiner Lebenserfahrung zusammen. Der auf die Papierindustrie gut zugeschnittene Vortrag gab Handlungsanweisungen, die zur sofortigen Umsetzung und zum Nachdenken anregten. Das Publikum folgte gespannt den Ausführungen, eine anschließende schriftliche Umfrage bei den Zuhörern ergab sehr gute Note für den diesjährigen Festvortrag. Von Herzen danke ich Herrn Thomas Burger für seinen Beitrag.
Dipl.-Ing. Gerrit Lund, Vorsitzender des Akademischen Papieringenieur Verein Darmstadt

Die Bundeswehr bedankt sich für den hervorragenden, mitreißenden und informativen Vortrag. 
Johannes Zoehren, Streitkräfteamt der Bundeswehr, Bonn

Erstmal herzlichen DANK für das geniale Seminar, weil.... es hat mich sehr bewegt!!!!!! Ich habe ein Team mit knapp 1000 Beratern und Führungskräften, sehr vielen Seminaren und Terminen.

Sie haben in Ihrem Seminar so viel Kompetenz und Gefühl (Sie holen jeden einzelnen Menschen von seinem Standort ab) gelebt, was man sooo selten erleben darf.
Nochmal DANKE! Ich glaube wir machen noch einige Seminare zusammen.
Auf  jeden Fall werde ich Sie auf höchster Ebene weiterempfehlen.
Ganz große Hochachtung vor Ihnen und Ihrem Können Herr Burger.
Petra Hausruckinger, Teamleiterin 

Lieber Herr Burger,
auf diesem Wege möchte ich Ihnen nochmals ganz herzlich danken für Ihren beeindruckenden Vortrag. Nicht nur inhaltlich haben Sie es verstanden, der Führungsmannschaft aus dem Risikobereich der Commerzbank zu imponieren. Ich habe sehr gute Rückmeldungen von den Teilnehmern zu dem von Ihnen gestalteten Beitrag bekommen. Da wurde u.a. von den Denkanstößen, die Sie vermittelt haben, gesprochen und wie Sie eine erstrebenswerte Vorbildfunktion erfüllen. Einzige "Kritik" war, dass die Zeit Sie sprechen zu hören zu schnell vergangen ist.
Brigitte Bender, Commerzbank AG, Zentrale, Frankfurt a. Main 


André Gerhard bedankt sich bei Herrn Thomas Burger für das hervorragende Seminar "Sprache wirkt!". Hochprofessionell und sehr empfehlenswert!
André Gerhard, Gedächtnistrainer Tegernsee
 

Wir haben ja über die Firma viele Möglichkeiten an spannenden Seminaren teilnehmen zu können. Und da ich ein Fan von Seminaren bin, habe ich auch schon in vielen verschiedenen Themen welche mitgemacht.

Ihres, Herr Burger, war bis jetzt der absolute Knüller.
Jeder Euro für dieses Seminar ist Gold wert. Vielen Dank !!!!!!!!!!!!
Elisabeth Schnitzenbaumer, Miesbach


Sehr geehrter Herr Burger,
das Seminar hat mich ehrlich begeistert. Sie haben eine sehr angenehme Art, die Teilnehmer zur Aktion zu bewegen und hilfreiche Rückmeldungen zu geben.
Ich kann Sie auf jeden Fall weiterempfehlen.
Simone Wenzel, project manager, 7SEAS global content management GmbH München
 

Thomas Burger beherrscht das, was er lehrt, selbst hervorragend, so dass man schon viel lernt, wenn man seine Vorgehensweise genau beobachtet.

Der Kurs war spannend, unterhaltsam, die Beispiele stark und einleuchtend, der Lehrinhalt wurde hervorragend vermittelt. Die „Kritik“ war immer konstruktiv. Die Vermittlung erfolgte auf „partnerschaftlicher“ Ebene – vom Experten dieses Fachgebietes an Teilnehmer mit völlig unterschiedlichen Erfahrungen und Vorkenntnissen. Auch „bloody beginner“ fühlten sich sofort sehr wohl. Er sorgte für eine sehr angenehme, dennoch sehr intensive Arbeitsatmosphäre. Er ist fachlich völlig überzeugend und souverän.

Beeindruckend war, dass er bei den fachlich relevanten und thematisch teils sehr speziellen Vorträgen der Teilnehmer immer sofort hervorragende Lösungsmöglichkeiten zur besseren Vermittlung parat hatte – unabhängig vom jeweiligen Thema. Und diese Lösungen fand ich jedes Mal richtig klasse.

Das Gelernte hat einen sehr hohen Bezug zur Praxis. Kann mir nicht vorstellen, wie man Rhetorik und Präsentation besser vermitteln könnte.
Gaby Funk, Journalistin, Autorin und Übersetzerin

Thomas Burger ist ein Kommunikations-Trainer der besonderen Art. Er versteht es, seine Zuhörer gleichermaßen zu fesseln und absolut praxisorientiert zu trainieren.
Man kann ihn nur wärmstens weiterempfehlen.
Wolfgang Pohl, Präsident des Deutschen Skilehrerverbandes
 

Ich bin von Ihrem Seminar begeistert. Die Wirksprache eignet sich für meine eigenen Vorträge (Strafpraxis im Mittelalter, Hexenprozesse, Folter etc.)phantastisch. Bei diesen Themen kann man mit der Wirksprache den Hörern Schweißperlen auf die Stirn treiben.

Besonders angenehm fand ich Ihre ruhige Art und Ihre Methode, wie Sie jeden einzelnen aus der Gruppe mitgenommen haben, auch diejenigen, die sich vielleicht anfangs etwas schwerer getan haben.

Ich werde ohne Frage erheblichen Nutzen aus dem Gelernten ziehen.
Dr. Hans Goeggelmann, Rechtsanwalt, Beimerstetten

 

Der Einstieg in den Vortrag „Sprache wirkt“ über Ihre persönliche Geschichte hat die Zuhörer, die alle im Bergsport zu Hause sind, schwer gefesselt.  Mit den praktischen Beispielen haben Sie immer wieder treffsicher den Bezug zur Zielgruppe gefunden. Der Vortrag im WM-Saal von St. Anton war praxisnah und transparent, die gezeichneten Bilder nachvollziehbar und sofort umsetzbar. Jeder einzelne Zuhörer konnte für sich persönlich ganz individuell Anregungen aus Ihrem Vortrag mitnehmen.
Vielen Dank für den kurzweiligen Einblick in die Welt der Sprache!
Deutscher Skilehrerverband e.V.
 

Der Trainer vermittelt sehr klar und die wesentlichen Punkte wurden gut herausgearbeitet. Vor allem das Präsentieren mit Bildern ist sehr überzeugend.
Das Gelernte ist sehr gut verwendbar.
Dr. Hans-Joachim Schulz, Geschäftsführer Transtechnik GmbH & Co. KG Holzkirchen 
 
 
Die Inhalte der Schulung sind thematisch sehr gut (Rhetorik, Vortragstechniken mit Medien, Schlagfertigkeit) ausgewählt.
Der Kursleiter bringt die Inhalte interessant und kurzweilig an den Mann/ die Frau. Er weiß wovon er spricht und hat die Gruppe immer gut im Griff. Er strahlt Selbstsicherheit und Sympathie aus, trägt souverän und glaubwürdig vor. Der Funke springt sofort vom Kursleiter auf die Teilnehmer über.
Alle Themen werden sehr praxisorientiert vermittelt und können sofort umgesetzt werden. Die Erläuterungen des Kursleiters sind immer sehr gut verständlich und an Beispielen aus der Praxis konkret dargestellt. Der vermittelte Stoff ist wirklich zur unmittelbaren Anwendung hervorragend geeignet, ohne mit überflüssiger Theorie befrachtet zu sein.
Thomas Heilmaier, Auswärtiges Amt, Berlin

 
Indoorseminar am Klinikum Rosenheim 2009
Durch die Bank weg, habe ich von meinen Kollegen sehr gute Rückmeldung erhalten. Obwohl wir ja alle "Profis" sind auf dem Gebiet, konnten Sie uns diese gewissen Feinheiten, die eine guten Lehrer ausmachen, wieder deutlich machen. Für mich war das ein Wachrütteln. "Was treib ich da eigentlich?" Ihre offene Art, die klare Sprache ohne Schnörkel und Fremdwortgeplänkel sowie die lehrreiche Rückmeldungen zu den einzelnen Übungen haben mir viel gebracht.Wir möchten Sie gerne nächstes Jahr wieder einladen. Das ist unser einstimmiger Tenor.
Lutz Krüger, Klinikum Rosenheim


 
Die Inhalte Ihres Seminars „Präsentieren als Infotainment“ fand ich gut ausgewählt und aufgebaut, anschaulich in "verdaubare" Einheiten unterteilt.
Sie konnten uns leicht überzeugen, wie ansprechend Wirksprache und Wirkfaktoren sind.
Garniert mit griffigen Bildern und überraschenden Demonstrationen: wirk- und einprägsam!
Dr. Ursula Steinmayer-Schulz, Ärztin, Mentorin, Rosenheim

 

Sie haben die Themen supertoll vermittelt und ein richtiges Interesse am Reden vor Publikum bei mir geweckt. Vielen Dank für das Seminar, es war einfach spitze!!!
Tabea Weh, Schülerin, 12. Klasse Gymnasium
 
 
Ich konnte sehr viel mitnehmen und es gab reichlich Ideen und Impulse für meine eigene Arbeit. Die Gruppe war angenehm und niveauvoll!!!Ein sehr gutes Seminar. Ich kann Sie guten Gewissens weiterempfehlen!
Elisabeth Kloth, NLP-Practitioner Business - Trainerin für Kundenfreundlichkeit,
Sulzberg im Allgäu

 
 
Das Seminar „Präsentieren als Infotainment“ erfüllte meine Erwartungen weit über das Maß hinaus. Sie verstanden es, das Thema in solcher Leichtigkeit darzulegen, dass ich immer voller Neugier und Freude alles aufnehmen konnte, was Sie uns vermittelten. Es ist eine Kunst innerhalb von zwei Tagen Menschen so zu sensibilisieren, dass sie sich bewusst werden, sich anders zu präsentieren. Und dies ohne Vorgaben und ohne Zwang. Sie Herr Burger, beherrschen diese Kunst in einem sehr hohen Maße. Es ist nicht leicht alte Gewohnheiten abzulegen und ich ertappe mich immer wieder die alten Formulierungen / Muster zu gebrauchen. Dies ist gut so, denn ich weiß, dass ich mir gegenüber aufmerksamer geworden bin. Zudem nehme ich wahr, dass meine Gesprächspartner aufmerksamer mir gegenüber sind. Ich war auf einem hervorragenden Seminar!
Andreas Eimansberger, Inhaber Firma Perpedis, Bad Tölz/Gaißach
 
 
 
Aus der Vielzahl von "Unter"-Themen wurden im Seminar „Präsentieren als Infotainment“ sicherlich die wichtigsten und für die tägliche Praxis interessantesten Inhalte besprochen. Habe bereits ganz unbewusst die Wirksprache in verschiedenen Gesprächssituationen angewandt. Deshalb waren die Module  "Wirksprache" aber auch "Präsentationsinstrumente" sehr gut und informativ für mich. Die Präsentation des Trainers war sehr ehrlich, die Inhalte und wie man es auch umsetzen kann, nachvollziehbar und glaubwürdig.  Positiv war, dass jeder Teilnehmer "mitgenommen" wird, d.h. neben konstruktiver Kritik war auch Lob dabei. Ich hatte das Gefühl, dass alle Teilnehmer in diesem Kurs zufrieden waren.
Markus Roellig, Firma Egger, Kempten, Leitung Vertrieb International



Die Inhalte der Rhetorik- und Präsentationsschulung sind sehr praxisrelevant und jeder Teilnehmer bekommt absolut gezielte Rückmeldungen. Thomas Burger ist ein Trainer mit viel Elan und Witzfertigkeit, die ein solches Seminar spritzig macht und nie Langeweile entstehen lässt.
Das Gelernte ist zu 100% in die Praxis umsetzbar, die wesentlichen Dinge sogar von jetzt auf gleich!
Alex Römer, Bergschulleiter von Hauser exkursionen GmbH
 

Sehr gut sind  immer die praktischen Teile, da  man nicht nur von den eigenen  Fehlern,  sondern auch von den Fehlern der anderen lernt.  Thomas Burger war in jeder Situation authentisch und souverän. Außerdem fand ich gut, dass er uns nicht ein "Schema-F" aufgetischt hat, das sich jeder hätte aneignen sollen, sondern von jedem Teilnehmer seine besonderen Stärken mit eingebunden hat. Die Kursinhalte sind sofort umsetzbar.
Das kann man meiner Meinung nach nicht besser machen!
Bärbel Wagner, Trainerin


 
Das Seminar ist sehr konkret und praxisnah. Das Livetraining hilft, sich selbst zu reflektieren und zu verbessern.  Die zusätzlichen Tipps zur Schlagfertigkeit waren sehr interessant. Thomas Burger ist als Seminarleiter sympathisch, verbindlich, geht gut auf Teilnehmer ein, wirkt überzeugt und überzeugend.
Das Gelernte ist sehr gut einsetzbar. Ich versuche das Thema in Präsentationen einzubauen und merke, dass ich mich dadurch mehr auf das Wesentliche konzentrieren kann.
Jürgen Dittmar, Diplom Geograph, Leiter Software Architektur, München 
 
 
Die Inhalte der Schulung sind in sich stimmig, gut zusammengestellt und werden durch das nachhaltige Training verfestigt. Thomas Burger als Trainer tritt dabei sehr gut und authentisch auf.
Ich konnte gleich am nächsten Tag Elemente aus dem Seminar mit Erfolg verwenden. Habe tatsächlich ca. zwei Mal 50 Minuten ohne powerpoint vorgetragen und auch für die Moderation der insgesamt sechsstündigen Veranstaltung wertvolle Anregungen erhalten und verwendet.
Dipl.-Ing. FH Fred Weigl, Objekt- und Tragwerksplaner, Energieberater
Vorsitzender des Bundesverbandes der Gebäudeenergieberater - Ingenieure - Handwerker
 

 
 
 
Die Inhalte der Schulung sind klar strukturiert, mit praktischen Übungen vertieft und die Korrektur erfolgt sofort. Der Trainer schafft es, keine Langeweile aufkommen zu lassen. Es sind noch ganz viele Bilder in meinem Kopf.
Das Gelernte kann ich täglich im Unterricht anwenden, die Schüler sind aufmerksamer.
Mit der Schlagfertigkeit kann ich meinen Freund sehr beeindrucken, hab jetzt immer das letzte Wort – macht Spaß!!!
Renate Schatzl, Lehrerin und Gleitschirmfluglehrerin, Bad Tölz
 

Das praktische Üben und die Rückmeldungen waren für mich sehr hilfreich.
Der Trainer ist äußerst angenehm, klar und kompetent.
Die Anregungen konnte ich alle nachvollziehen und erscheinen mir auch logisch. Ich habe mir vorgenommen bei der nächsten Vortrags-Vorbereitung und beim Üben die Stichworte der Wirksprache an die Wand zu hängen. Bin gespannt, ob ich den Mut zur Lücke aufbringe und von ca. 40 PowerPoint-Folien nur 3 zu verwenden.
Günther Mayer, Elektroingenieur, Heilpraktiker, Buchautor, Vortragsredner
 

Wichtige Themen wurden ausführlich und präzise besprochen, die ich sofort umsetzen kann und werde. Der Kursleiter ist sehr professionell, authentisch  und ist auf jeden Kursteilnehmer eingegangen. Er hat mich und die anderen in unseren Stärken bestärkt, und bei den Schwächen gab es sachliches und aufbauendes Feedback. Das Gelernte ist sofort umsetzbar, beruflich wie auch privat  Vielen Dank. Ich hoffe es werden noch viele Teilnehmer von den Kursen profitieren können!!!
Nicole Palmer, Finanzberaterin, Kempten
 

Hallo Thomas,
Ich habe die letzten Jahre viele Kurse über Kinesiologie besucht, es war immer mit einem tollen Gefühl verbunden, denn es war mein Thema. Zu deinem Kurs zu gehen, war mit viel Angst vor Neuem verbunden.
Heute bin ich sehr froh, bei dir gewesen zu sein, denn von deinem großen Wissen habe ich sehr profitiert. Dachte immer, sowas braucht doch nur ein Manager oder großer Redner, dieser Kurs hat mich anderes gelehrt, es ist für jeden im Alltag anzuwenden und hilfreich.
Deine respektvolle und liebevolle Art, dein Thema zu lehren, hat mich sehr beeindruckt, denn ich fühlte mich von der ersten bis zur letzten Minute gut aufgehoben.
Es war beeindruckend wie du auf jeden Einzelnen in der kurzen Zeit eingegangen bist, um jedem soviel wie möglich mitzugeben auf seinen Weg.
Die Inhalte der Schulung waren für mich eine große Bereicherung, ohne diesem Wissen hätte ich mich nie alleine vorgewagt, um anderen mein Wissen mitzuteilen.
Habe während der Ausarbeitung meines Vortrages an viele Details vom Kurs gedacht, die ich super anwenden konnte. Denke der nächste Vortrag wird noch besser, es fallen einem immer wieder Kleinigkeiten vom Kurs ein, um noch besser zu werden.

Bin gerade auf dem Weg, selbst Kinesiologie mit 3 in 1 auszubilden und hoffe, dass meine Kursteilnehmer auch mal so begeistert von mir sind, wie ich von deiner netten Art als Kursleiter und deinem Kurs.
Ich wünsche Dir noch viele viele tolle Kurse, in denen du dein großes Wissen anderen mitteilen kannst. Mein Vortrag war übrigens ein großer Erfolg für mich, mit wenig Angst und gut vorbereitet erzählte ich denen was von meinem genialen Thema.
Jutta Hausler, Kinesiologin



Im Schlagfertigkeitsseminar fand ich gut, dass mehrere Konter / Antwort - Methoden vorgestellt und geschult wurden. Da ich bisher immer die witzigen oder ironischen "Gegenangriffe" geführt hab, weiß ich nun, welche Bereiche ich noch mehr trainieren muss. Auch die Punkte zum selbstsicheren Auftreten kann ich sehr gut gebrauchen und werde sie umsetzen. Der Trainer  ist sehr nett und freundlich, ging auch auf Fragen der Kursteilnehmer ein. Kann mir gut vorstellen, noch ein Seminar beim gleichen Kursleiter zu buchen Einen Großteil der Schlagfertigkeitsthemen kann ich für meinen Arbeitsplatz gut umsetzen. Bin z.Z. schon dabei, ein paar schöne Sätze zum Thema "Kontern mit höherem Ziel" zu entwerfen.
Tanja Karletshofer, Qualitätskontrolle Pfizer, Neu-Ulm

Imagefilm
Burger Seminare Imagefilm